Positive Psychologie

"Das Mögliche denken - das Machbare tun"

Was bedeutet die Angewandte Positive Psychologie ?

Die Positive Psychologie befasst sich in Theorie und Forschung mit der Frage, was das Leben lebenswert macht. Sie geht von der Annahme aus, dass Menschen ein erfülltes Leben führen und ihrem Leben Sinn geben möchten; dass sie daran interessiert sind, ihre guten Seiten zu entwickeln und auf diese Weise sich selbst, aber auch die Gesellschaft als Ganzes voranzubringen.

Gute Gefühle machen uns stärker, gesunder, leitungsfähiger, kreativer - wenn sie im richtigen Verhältnis gebracht sind. Alle Themenbereiche sind auf den Hintergrund der Angewendeten Positiven Psychologie aufgebaut (Glück - Flow - Sinn - Liebe - Dankbarkeit - Zielerreichung - Wachstum) und unterlagen wissenschaftlich basierte Untersuchen, Forschungsergebnisse sowie Wirksamkeitsstudien.

Die Positive Psychologie ist mit dem Ziel angetreten, ein Verständnis dafür zu schaffen, wie sich Menschen, Gemeinschaften, Teams und Organisationen, sowie die Gesellschaft als Ganzes grundsätzlich positiv entwickeln können und "aufblühen". Die Erfahrung und das Verständnis grundlegender Zusammenhänge und Dynamiken der eigenen Persönlichkeit führen zu innerem Wachstum, Selbstannahme und Kontaktfähigkeit, zu Glück und Zufriedenheit.

Sie möchte dazu beitragen, dass Menschen ihre Stärken erkennen und einsetzen, positive Gefühle erleben und dies für ein selbstverantwortliches Leben nutzen. Interventionen der Positiven Psychologie haben zum Ziel, das Wohlbefinden zu fördern und die persönlichen Ressourcen zu erweitern. Sie helfen beim Einsatz eigener Stärken und tragen insgesamt zu beruflichem Erfolg und privatem Glück bei. In Unternehmen beispielsweise können damit neue Handlungs- und Entwicklungsräume eröffnet und Innovation und Kreativität gefördert werden.


Meine Ansätze aus der Positiven Psychologie
"Aufblühen, statt zu verwelken"

Aus der Positiven Psychologie lässt sich unmittelbarer Nutzen ziehen. Denn sie beschäftigt sich damit, was uns glücklicher und zufriedener macht. Ihr Forschungsinteresse erstreckt sich dabei auf die Lebensbereiche Partnerschaft, Familie, Freundschaft und Arbeit.

  • persönliche, berufliche Ziele erreichen?
  • Ihre Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen stärken?
  • Stress, Ängste und Nervosität abbauen?
  • mit negativen Erlebnissen besser umgehen können?
  • Ihre Konzentration verbessern?
  • mit Lampenfieber und Störungen umgehen?
  • klügere Entscheidungen treffen?
  • mehr Vertrauen in deine Fähigkeiten erlangen?
  • lernen angemessen mit Konfliktsituationen umzugehen?
  • neue Motivation finden?
  • Veränderungssituationen und neue Herausforderungen bewältigen lernen?
  • unabhängig von äußeren Bewertungen?
  • Ihre Partnerschaft aufleben lassen und liebevoll gestalten?
  • ruhiger, gelassener und ausgeglichener werden?
  • sich trauen, etwas einzufordern, was Ihnen eigentlich zusteht?
  • einem Burnout vorbeugen?
  • Balance zwischen Anpassung und Abgrenzung aufspüren?

So fördert die Positive Psychologie nicht nur positive Emotionen, sondern erschließt weitere Bereiche wie Zuversicht, Mehrwert der Motivation und Sinnerleben, tragfähige Beziehungen aufbauen und vertiefen, Erreichung der Sichtbarkeit und Würdigung mit ein.

Sich positive Gefühle »zunutze zu machen« soll nicht bedeuten, dass Sie nun durch das Leben gehen, indem Sie in allem nur noch das Positive sehen und die ganze Zeit "ein breites Lächeln auf dem Gesicht" tragen. Die Positive Psychologie möchte dazu beitragen, dass Menschen ihre Stärken erkennen und einsetzen, positive Gefühle erleben und dies für ein selbstverantwortliches Leben nutzen. Interventionen der Positiven Psychologie haben zum Ziel, das Wohlbefinden zu fördern und die persönlichen Ressourcen zu erweitern. Sie helfen beim Einsatz eigener Stärken und tragen insgesamt zu beruflichem Erfolg und privatem Glück bei.

Um weitere Informationen zur meiner Arbeitsweise im Feld der Positiven Psychologie zu erhalten, können Sie sich ebenfalls unter folgende Punkte informieren: Psychologisches Coaching / Psychologisches Beratung / Business Coaching / Karriere Coaching / Psychologisches Training.

Gerne berate ich Sie hierzu persönlich.